Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen der Warsteiner Brauerei Haus Cramer KG (nachfolgend: "Warsteiner Brauerei")

1. Gegenstand der Nutzungsbedingungen

1.1. Die Warsteiner Brauerei betreibt unter <a href="http://www.warsteiner.de/shop/">http://www.warsteiner.de/shop/</a> einen Premium-Shop als Service-Plattform und zum Vertrieb von Produkten mit Bezug zu ihrem Hauptprodukt WARSTEINER. Der unbeschränkte Zugang zu dem WARSTEINER Premium-Shop setzt eine vorherige Registrierung voraus.

1.2. Gegenstand dieser Nutzungsbedingungen sind das Zustandekommen des Nutzungsvertrages sowie Regelungen für die Nutzung des Online-Shops einschließlich des personalisierten Bereichs “Mein Warsteiner”. Mit Ihrer Registrierung stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu.

1.3. Bei der Bestellung von Produkten im Online-Shop gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen – WARSTEINER Online Shop vorrangig.

1.4. Die jeweils aktuelle Fassung der Nutzungsbedingungen ist unter <a href="http://www.warsteiner.de/">www.warsteiner.de</a> elektronisch abrufbar.

1.5. Diese Nutzungsbedingungen stehen nur in deutscher Sprache zur Verfügung.

2. Vertragspartner

2.1. Vertragspartner des Nutzers ist die Warsteiner Brauerei Haus Cramer KG mit Sitz in 59581 Warstein, Domring 4-10, eingetragen beim Amtsgericht Arnsberg unter HRA 3404. Persönlich haftende Gesellschafter sind die Haus Cramer Management GmbH mit Sitz in Warstein, eingetragen beim Amtsgericht Arnsberg unter HRB 2717, Geschäftsführer sind Frau Catharina Cramer, Herr Stephan Fahrig und Herr Peter Himmelsbach. Die UST-Ident-Nr. lautet DE 125 688 233.

2.2. Den Abschluss des Nutzungsvertrages bietet die Warsteiner Brauerei ausschließlich in ihrer Geschäftsfähigkeit unbeschränkten, volljährigen Personen an. Etwas anderes kann bei Vorlage einer Einwilligung der gesetzlichen Vertreter im Einzelfall gelten.

3. Nutzungsvertrag, Registrierung

3.1. Das Betrachten des von der Warsteiner Brauerei angebotenen Warensortiments ist ohne Registrierung möglich. Um den Bereich “Mein Warsteiner” zu nutzen, müssen Sie sich als Nutzer registrieren und einloggen.

3.2. Sie können sich registrieren, indem Sie ihren Namen, E-Mail-Adresse, Postleitzahl und Geburtsdatum in das Registrierungsformular eintragen und ein persönliches Passwort wählen. Optional können Sie darüber hinaus Ihre Adressdaten für spätere Einkäufe speichern. Die Warsteiner Brauerei wird Ihnen – ggf. nach Prüfung Ihrer Daten – Ihre Registrierung per E-Mail bestätigen. Sie werden in der E-Mail aufgefordert, Ihre Registrierung über das Klicken eines Links zu verifizieren. Mit der Verifikation geben Sie ein Angebot auf Abschluss des Nutzungsvertrags ab. Mit Ihrem ersten Einloggen im Premium-Shop kommt der Nutzungsvertrag zustande. Nicht bestätigte Benutzerkonten werden nach zwei Wochen gelöscht, Sie können sich in diesem Fall erneut registrieren.

3.3. Vor Abschluss der Registrierung haben Sie die Möglichkeit, Ihre Eingaben zu prüfen und zu berichtigen.

3.4. Ein Anspruch auf Registrierung bzw. Annahme des Nutzungsvertrages durch die Warsteiner Brauerei besteht nicht.

3.5. Die Warsteiner Brauerei behält sich vor, die Website sowie einzelne Funktionalitäten jederzeit zu ändern, zu erweitern oder einzuschränken, soweit die Warsteiner Brauerei insoweit keine Leistungspflicht übernommen hat.

3.6. Die Warsteiner Brauerei ist berechtigt, Benutzerkonten zu löschen, die über einen Zeitraum von mehr als einem Jahr nicht genutzt werden. Sie werden hierüber spätestens zwei Wochen im Voraus per E-Mail oder Post informiert. Sie können sich in diesem Fall zu einem späteren Zeitpunkt erneut registrieren.

4. Pflichten des Nutzers

4.1. Bei der Registrierung sind alle erforderlichen Daten vollständig und korrekt anzugeben. Die Registrierung einer juristischen Person darf nur von einer vertretungsberechtigten natürlichen Person vorgenommen werden, die namentlich genannt werden muss. Ihre Registrierungs- und sonst im Rahmen des Vertragsverhältnisses erforderlichen Daten sind stets richtig und aktuell zu halten und Änderungen der Warsteiner Brauerei unverzüglich mitzuteilen.

4.2. Sie sind verpflichtet, Ihre Zugangsdaten streng geheim zu halten und gegen Kenntnisnahme durch Dritte zu sichern. Die Warsteiner Brauerei ist zu informieren, falls Anhaltspunkte dafür bestehen, dass Unbefugten die Zugangsdaten bekannt sind. Sie haften für alle Aktivitäten, die unter Ihrem Benutzerkonto vorgenommen werden, es sei denn, Sie haben den Missbrauch Ihres Benutzerkontos nicht zu vertreten.

4.3. Eine Mehrfachregistrierung ist unzulässig. Der Nutzungsvertrag und/oder ein Benutzerkonto sowie einzelne Ansprüche aus diesem Nutzungsvertrag gegen die Warsteiner Brauerei sind nicht übertragbar oder abtretbar.

4.4. Die Warsteiner Brauerei trifft keine Pflicht zur Speicherung oder Aufbewahrung von Dokumenten oder Daten für die Nutzer. Soweit Sie von der Warsteiner Brauerei übermittelte oder online bereitgestellte Dokumente (z.B. Bestellungen) für Ihre eigenen Geschäfts- oder sonstigen Zwecke benötigen, müssen Sie diese daher selbst in Ihren eigenen Systemen speichern bzw. ausdrucken und aufbewahren.

4.5. Sie sind verpflichtet, sich im Rahmen der Nutzung der Warsteiner-Website rechtmäßig zu verhalten und Handlungen zu unterlassen, die geeignet sind, eine übermäßige Belastung der Website herbeizuführen oder sonst die Funktionalität der Infrastruktur der Website zu beeinträchtigen oder zu manipulieren. Dies betrifft auch Handlungen, die die Integrität, Stabilität oder die Verfügbarkeit der Website gefährden.

5. Funktionen der Website

5.1. Sie können Ihre persönlichen Daten jederzeit unter “Mein Warsteiner” einsehen und ändern.

5.2. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Bestellungen in Ihrem Benutzerkonto unter “Mein Warsteiner” einzusehen.

5.3. Die Wartung der Website der Warsteiner Brauerei kann sich negativ auf die Abrufbarkeit auswirken. Wartungsmaßnahmen werden für die Nutzer, soweit möglich, schonend durchgeführt. Regelmäßige oder planbare Wartungsarbeiten werden zu Zeitpunkten mit möglichst geringer allgemeiner Nutzung vorgenommen und bei erheblicher Dauer mit ausreichendem Vorlauf angekündigt. Zusätzlich können unangekündigte Wartungsmaßnahmen z. B. bei unvorhersehbaren Störungen (z.B. Attacken, Viren) erforderlich sein.

6. Rechte an Inhalten

6.1. An allen Abbildungen, Fotos, Zeichnungen, Texten und sonstigen Inhalten auf der Website behält sich die Warsteiner Brauerei ihre eigentums- und urheberrechtlichen Verwertungsrechte uneingeschränkt vor. Jede unveränderte oder veränderte Verwendung dieser Inhalte oder Teilen davon bedarf der ausdrücklichen und vorherigen Zustimmung der Warsteiner Brauerei.

6.2. Durch die Gestattung der Nutzung der Website werden keine Rechte an Inhalten, Kennzeichen oder sonst den geistigen Eigentumsrechten der Warsteiner Brauerei unterliegenden Bestandteilen übertragen oder sonst eingeräumt, die über die Rechte hinausgehen, die zur bloßen Nutzung der Website im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen erforderlich sind.

7. Laufzeit, Kündigung, Löschung, Sperrung

7.1. Der Nutzungsvertrag läuft auf unbestimmte Zeit und kann sowohl von Ihnen als auch von der Warsteiner Brauerei jederzeit mit einer Frist von 3 Tagen in Textform ordentlich gekündigt werden.

7.2. Das Vertragsverhältnis kann darüber hinaus von beiden Parteien aus wichtigem Grund ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist gekündigt werden. Als wichtiger Grund für die Warsteiner Brauerei kommt insbesondere erhebliches vertragswidriges Verhalten durch Sie, z.B. der Verstoß gegen gesetzliche Vorschriften oder gegen Ziffer 4 dieser Nutzungsbedingungen, in Betracht.

7.3. Bei Ende des Vertrages wird Ihr Benutzerkonto gesperrt und Sie können keine Online-Bestellungen mehr vornehmen. Ab diesem Zeitpunkt können Sie auch Ihre im Benutzerkonto gespeicherten Daten nicht mehr abrufen.

8.Vergütung

Die Registrierung als Nutzer des Online-Shops ist kostenlos.

9. Haftung

9.1. Im Rahmen dieses Nutzungsvertrages ist die Haftung der Warsteiner Brauerei bei leicht oder einfach fahrlässiger Schadensverursachung ausgeschlossen.

9.2. Die verschuldensunabhängige Haftung der Warsteiner Brauerei im Bereich mietrechtlicher und ähnlicher Nutzungsverhältnisse für bereits bei Vertragsabschluss vorhandene Fehler wird ausdrücklich ausgeschlossen.

9.3. Die allgemeine Nutzung und Erreichbarkeit der Website erfolgt gebührenfrei (vgl. Ziffer 9). Die jederzeitige Verfügbarkeit der Website ist keine vertragliche Leistungspflicht der Warsteiner Brauerei. Beispielsweise sind Ausfallzeiten aufgrund von technischen oder sonstigen Problemen, die nicht im Einflussbereich der Warsteiner Brauerei liegen (höhere Gewalt, Verschulden Dritter etc.), von der Warsteiner Brauerei nicht zu vertreten. Für eingeschränkte Verfügbarkeit wird daher nicht gehaftet. Insbesondere bestehen keine Ansprüche gegen die Warsteiner Brauerei, soweit eine nicht bestehende Verfügbarkeit Auswirkungen auf Verträge hat, etwa weil ein Vertragsabschluss nicht zustande kommt.

10. Schlussbestimmungen, anwendbares Recht und Gerichtsstand

10.1. Die Warsteiner Brauerei ist jederzeit berechtigt, diese Nutzungsbedingungen zu ändern oder zu ergänzen. Die Warsteiner Brauerei wird dies Ihnen gegenüber jeweils mit einer Frist von mindestens einem Monat zum Änderungszeitpunkt durch Mitteilung in Textform (z.B. E-Mail) ankündigen. Sie sind berechtigt, das Nutzungsverhältnis bis zum Inkrafttreten der Änderung oder Ergänzung durch Mitteilung in Textform zu beenden. Erfolgt dies nicht, so gilt dies als Zustimmung zu den geänderten oder ergänzten Bedingungen. Die Warsteiner Brauerei wird auf diese Wirkung jeweils hinweisen.

10.2. Das Rechtsverhältnis zwischen den Vertragspartnern unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Bestimmungen des Wiener UN-Übereinkommens über Verträge über den internationalen Warenkauf vom 11. April 1980 finden keine Anwendung.

10.3. Mit Kaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichen Sondervermögen wird Warstein als ausschließlicher Gerichtsstand vereinbart. Außerdem ist Warstein ausschließlicher Gerichtsstand, wenn der Nutzer keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder der Nutzer nach Vertragsschluss seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort aus Deutschland heraus verlegt oder der Wohnsitz oder gewöhnliche Aufenthalt des Nutzers nicht bekannt ist.

Nutzungsbedingungen Version 1.0
Stand: 11. Juni 2014

Für die Suche einfach lostippen!